Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Stiftung Haus Mirjam

Das Haus Mirjam ist eine öffentlich- rechtliche Stiftung des bürgerlichen Rechts, die auf eine mehr als 150 jährige Tradition zurückblicken kann. Sie hat sich aus der ehemaligen Rettungsanstalt für Mädchen unter der Leitung der Armen Schulschwestern entwickelt. Heute ist die Stiftung Haus Mirjam eine Einrichtung, die behinderten und in sozialen Problemfeldern lebenden jungen Frauen, Müttern und ihren Kindern hilft. Organ der Stiftung ist der Stiftungsrat. Vertretungsberechtigt ist der Stiftungsvorstand, die Bereichsleitungen leiten die Bereiche der Beruflichen Bildung mit Berufsvorbereitung, Reha-Ausbildung und angeschlossenem Internat, sowie die Mutter-Kind-Einrichtung mit Verselbständigungswohnen und Betreutem Wohnen.

  • 2005 wurde von der Stiftung Haus Mirjam darüber hinaus die Integrationsfirma Priska gGmbH gegründet.
  • 2013 im Juni wurde unser Cafe "in der alten Schule" eröffnet.

Wir bieten Lebensraum in unserer Mutter-Kind-Einrichtung, Berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahme (BvB) und Reha-Ausbildung mit Internatsunterbringung.

Unser Bestreben - unsere Berufung:
Wir fördern - stärken – begleiten Frauen und Kinder

Haus Mirjam
Haus Mirjam

Kontakt

Stiftung Haus MirjamErnstkirchen 463825 Schöllkrippen

06024 6734-0
06024 6734-14
E-Mail schreiben

Kontakt

Verwaltungsgemeinschaft Schöllkrippen
Marktplatz 1
63825 Schöllkrippen
06024 67350
06024 673599
E-Mail schreiben

Volltextsuche

Bilderslidershow starten Bilderslidershow beenden