Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Sackhaus Detailaufnahme
Kirche
Luftbild Bahnhof
Radfahrer
Schwimmbad
Dorfladen
Kirche Schneppenbach
Schule
Autor: Sirikit Wenzel
Artikel vom 02.12.2019

Adventsstimmung in Schöllkrippen

Grußwort zur Adventsstimmung am 14. und 15. Dezember 2019 in Schöllkrippen

Es würde uns allen etwas fehlen, wenn es die vorweihnachtlichen Begegnungsmöglichkeiten auf den zahlreichen Weihnachtmärkten nicht gäbe. So auch in Schöllkrippen! Es wäre wirklich schade, wenn die Schöllkrippener Adventsstimmung, wie es kurzzeitig im Raum stand, ausfallen würde. Deshalb ist es schön, dass sich auch in diesem Jahr wieder ein Organisationsteam gefunden hat, dass die Adventsstimmung in Schöllkrippen weiterführt.

So wird der Marktplatz mit seinem herrlichen Weihnachtsbaum auch diesmal wieder einen schönen Rahmen für die Adventsstimmung abgeben. Wir alle werden uns in geselliger Runde treffen, wir können die Turmbläser von den Kahlgründer Musikanten hören, es gibt Gelegenheit ein gemeinsames Schnäpschen zu genießen oder auch einen Glühwein und so manch andere Köstlichkeit. Hinweisen darf ich auch auf das Konzert von „Saxotisch“ zusammen mit dem Duo „Hang zum Cello“ in der Lukaskapelle.

Ein Besuch unserer Adventsstimmung lohnt wirklich! Schön, dass sich zahlreiche Vereine und Initiativen, die sich für einen guten Zweck engagieren, sich an der Adventsstimmung beteiligen. Natürlich bietet sich auch reichlich Gelegenheit, sich noch mit dem einen oder anderen Weihnachtsgeschenk einzudecken. Ganz nebenbei und ganz ohne Stress und Hetze finden Sie bei Ihrem Rundgang durch die Adventsstimmung in Schöllkrippen genau das, wonach Sie suchen.

Möglich machen dies die drei Initiatorinnen um Frau Monika Becker. Ihnen gilt mein besonderer Dank für ihr Engagement. Ich wünsche uns allen sehr, dass die Adventszeit auch in diesem Jahr für uns alle eine frohe Vorbereitung auf das Weihnachtsfest wird.

Ich würde mich freuen, wenn wir uns vielleicht schon zur Eröffnung am Samstag um 16.00 Uhr bei einem Glas Weihnachtsbock treffen.

Reiner Pistner
Bürgermeister

Kontakt

Verwaltungsgemeinschaft Schöllkrippen
Marktplatz 1
63825 Schöllkrippen
06024 67350
06024 673599
E-Mail schreiben

Volltextsuche

Bilderslidershow starten Bilderslidershow beenden