Dienstleistungen: VG Schöllkrippen

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Sackhaus Detailaufnahme
Kirche
Luftbild Bahnhof
Radfahrer
Schwimmbad
Dorfladen
Kirche Schneppenbach
Schule

Weiterbildung in der Altenpflege, Beantragung der Feststellung der Gleichwertigkeit

Die Gleichwertigkeit einer Weiterbildung kann auf Antrag festgestellt werden.

Beschreibung

Zu den kraft Gesetzes gemäß § 58 Abs. 1 Verordnung zur Ausführung des Pflege- und Wohnqualitätsgesetzes (AVPfleWoqG) gleichgestellten vergleichbaren Weiterbildungen zählen

  • Weiterbildungen nach den Rechts- oder Verwaltungsvorschriften des Bundes oder eines anderen Bundeslandes
  • Weiterbildungen nach den Empfehlungen der Deutschen Krankenhausgesellschaft sowie
  • vor Inkrafttreten der AVPfleWoqG begonnene Weiterbildungen nach den vom Bayerischen Landespflegeausschuss empfohlenen Weiterbildungskonzepten,

wenn die betroffene Weiterbildung erfolgreich absolviert wurde und der einschlägigen Weiterbildung nach der AVPfleWoqG vergleichbar ist.

Weiterbildungen, die nicht unter § 58 Abs. 1 AVPfleWoqG fallen, sind auf Antrag gleichzustellen, wenn die zuständige Behörde die Gleichwertigkeit der Weiterbildung festgestellt hat.

Rechtsgrundlagen

Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege (siehe BayernPortal)
Stand: 11.05.2020

Kontakt

Verwaltungsgemeinschaft Schöllkrippen
Marktplatz 1
63825 Schöllkrippen
06024 67350
06024 673599
E-Mail schreiben

Volltextsuche

Bilderslidershow starten Bilderslidershow beenden